Freitag, 23. März 2018

Nagi no Asukara Vol. 1

Nagi no Asukara

Heute gibt es noch eine Rezension zum 1. Volume von "Nagi no Asukara"

Titel: Nagi no Asukara
momentaner Preis auf Amazon: 38,99€ (DVD) 42,99€ (BD)
Genre: Fantasy, Drama, Romance
Publisher: KSM-Anime
dt. Erscheinungstermin: 15.3.2018
Jap. Erscheinungsjahr: 2013
Extras: Trailer, Bildergalerie
Für Fans von: AnoHana, Angel Beats, Clannad
Die vier Freunde Hikari, Manaka, Chisaki und Kaname können dank des sogenannten Ena unter Wasser leben und atmen. Aber als ihre Schule im Meer geschlossen und sie eine an Land besuchen müssen, werden sie von den anderen Schülern gemobbt. Nur der eigensinnige Tsumugu freundet sich mit den Neuen an. Gemeinsam planen sie die bevorstehende Schiffsparade, doch ihre Schulkameraden werfen ihnen immer wieder Steine in den Weg. Und auch die Umstellung vom Wasser aufs Land ist für die vier Meeresbewohner nicht ganz einfach, denn eigentlich ist es ihnen verboten enge Beziehungen zu den Menschen einzugehen. Zwischen Manaka und Tsumugu bahnt sich jedoch etwas an...

Ob im Meer oder an Land - in der Liebe ist alles erlaubt. Taucht ein in die bunte und fatastische (Unterwasser-)Welt von Nagi no Asukara. (Bilder & Text von KSM.de)
Ich fand die Story echt eigenartig und komisch. Es war für mich sehr verwirrend. Trotzdem fand ich die Story sehr abwechslungsreich und interessant. Es wurde auch wieder traurig, wie das Studio es immer macht xD Es ging auch um Vorurteile und um das anders Sein. Ich bin schon gespannt wie es weitergeht!
 
Die Charaktere waren sehr interessant. Jeder hatte seine eigene Geschichte. Leider war Hikari sehr nervig. Er zog die ganze Zeit so ein nerviges Gesicht war nicht gut drauf. Das zerstörte mir manchmal den Spaß. Hoffentlich entwickelt er sich noch irgendwie positiv. Die anderen Charaktere waren sehr okay und auch oft sehr lustig. Aber richtig überzeugen konnten sie mich nicht wirklich.
Der Zeichenstil war wunderschön! Ich liebe den Zeichenstil von P.A.Works (AnoHana, Angel Beats, Clannad, Another)! Die Zeichnungen sahen sehr liebevoll und schön aus. Das ist der Punkt wo der Anime am meisten Punktet. Am meisten gefällt mir der kindlich gehaltene Stil!

Die Synchro war sehr gut! Ich kannte viele Sprecher die mitwirkten. Sie gaben sich sehr viel mühe! Hikaris Stimme war meiner Meinung trotzdem am besten! Ich bin auf weitere Sprecher gespannt!

Das Cover des Schubers finde ich wunderschön! Es sind die wichtigsten Charaktere drauf. Der Blauton war auch sehr toll! Zu denExtras kann ich nicht wirklich was sagen, weil ich nur die Disc zugeschickt bekam, aber ich glaube das sie sehr schön sind.
Ich fand die ersten sechs Folgen ganz gut, aber nicht perfekt! Mich nervte halt der Charakter Hikari total. Ich fand die Folgen sehr abwechslungsreich und interessant. Ich gebe der Serie 3,5/5 Punkte. Wie schon gesagt. Die Serie ist nicht perfekt.

Die Box hier kaufen:
DVD: [Amazon]
Blu-Ray: [Amazon]


Die rothaarige Schneeprinzessin Vol. 2 Review

Die rothaarige Schneeprinzessin

Heute gibt es eine Rezension zum 2. Volume von "Die rothaarige Schneeprnzessin"!
Danke an KSM für das Bereitstellen dieses Rezensionsexemplars!


originaler Titel: Akagami no shirayuki hime
Genre: Romance, Fantasy
Laufzeit: 100 Minuten (4 Episoden)
deutsches Erscheinungsdatum: 15.3.2018
jap. Erscheinungsjahr: 2015
Publisher: KSM-Anime
Extras: Opening- und Ending Song, Trailer, Bildergalerie
momentaner Preis auf Amazon: 34,49 (DVD) 38,99 (BD)
Manga: erschienen bei Tokyopop momentan (17 Bände)
Für Fans von: Maid-sama!, Küss ihn, nicht mich,

Die Gefühle zwischen Zen und Shirayuki werden immer größer und sie genießen ihre Freundschaft. Doch mit der Rückkehr von Zens großem Bruder Izana wird es etwas ungemütlich für die Beiden. Denn Izana ist von der tiefen Beziehung seines Bruders zu der einfachen Bürgerlichen Shirayuki alles andere als begeistert. Um die Beiden auseinander zu bringen, lädt er sogar Prinz Raji nach Clarines ein. Für Shirayuki wird das Spiel immer undurchsichtiger und sie bekommt große Angst, dass sie das Schloss verlassen oder vielleicht sogar mit Raji mitgehen muss...
Wie der rote Faden des Schicksals verknüpft Shirayukis rotes Haar ihre Begegnung mit Zen, einem Prinzen des Nachbarlandes und führt die beiden nicht nur zusammen, sondern auch in das größte Abenteuer ihres Lebens. (Text & Bilder von KSM.de)
Mir gefiel die Story weiterhin gut! Es machte großen Spaß! Mir gefielen die Entwicklungen der Charaktere sehr. Es blieb spannend, interessant und lustig. Es gab wieder süße Momente zum schwärmen und schmunzeln. In den 4 Folgen passierte viel mehr als im 1. Volume! Mir gefällt der Anime viel mehr als der Manga! Es gab wieder mal einen großen Cliffhänger! Ich freue mich schon sehr auf das 3. Volume!

Mir gefielen die Charaktere wieder sehr gut! Die Charaktere waren sehr sympathisch und lustig. Der erste Antagonist trat seit längerem wieder mal in Erscheinung, aber wird eher als Comedy-Symbol gezeigt. Er war aber nur für eine Episode dabei. In diesem Volume war meiner Meinung Zen eher im Vordergrund, was mich aber nicht störte. Ich mag ihn total! Shirayuki war aber auch oft im Vordergrund.
Der Zeichenstil war wieder der Hammer! Ich liebe ihn! Die Haare, die Gesichter und die Farben... alles war super! Bis auf ein par Szenen. Manchmal sahen die Gesichter komisch aus, aber nur manchmal.
Das Cover der Box war wieder sehr schön und schlicht! Das Cover wurde eher auf weiße Töne gesetzt. Als Extras waren Trailer, OP und ED und eine Bldergalerie. Leider sind keine Postkarten oder sowas dabei, trotzdem sind es gute Sachen.
Die Synchro war wieder sehr gut! Die Sprecher haben sich wieder sehr viel Mühe gegeben, gut rüber zu kommen. Es gab keinen Charakter wo ich sagen muss, dass er nicht passte. Ich freue mich auf weitere Charaktere!
Mir gefiel die DVD wieder sehr gut! Und dich freue mich schon auf Volume 3! Ich kann euch den Anime auf jedem fall empfehlen! Ich würde der DVD 5/5 möglichen Punkten geben!

Die Box hier kaufen:

DVD: [Amazon]
Blu-Ray: [Amazon]



Dienstag, 20. März 2018

Fullmetal Alchemist Komplettbox Review

Fullmetal Alchemist

Heute kommt eine Review zu der Komplettbox von Fullmetal Alchemist! 💗 Ich habe die Box bei einer Aktion auf Amazon um nur 36€ auf Blu-Ray bekommen. Enthalten sind die 2 einzelnen Boxen, die es auch so zum Kauf gibt! In der DVD-Version sind die Disk in einer einzigen DVD-Hülle. Ich will mich hier aber eher auf die Blu-Ray konzentrieren!



Infos:
Titel: Fullmetal Alchemist
momentaner Preis auf Amazon: 39,99€ (DVD) 60,90€ (BD)
Produktionsjahr: 2003
Genre: Drama, Fantasy, Action
Publisher: KSM
Manga: Die 27 Bände sind bei Panini-Manga erschienen
Extras:
Crazy Metals, Opening- und Closing-Songs, TV-Spots, Trailer, Bildergalerie
Laufzeit: 1.218 Minuten (51 Folgen zu je ca. 25 Min.)
Für Fans von: Naruto, FMA: Brotherhood, Chaika - die Sargprinzessin





Das Land Amestris ächzt unter den Folgen eines schweren Krieges. Nachdem die Brüder Edward und Alphonse Elric ihre Mutter verloren, versuchen sie diese mittels Alchemie wieder ins Leben zurückzuholen. Doch das funktioniert nicht und Ed verliert ein Bein und einen Arm, Al sogar den gesamten Körper. Seine Seele kann mit letzter Kraft an eine Rüstung gebunden werden und so vor dem Tod bewahrt werden. Um Alphonse seinen Körper wiederzugeben, wird Ed zum jüngsten Staatsalchemisten aller Zeiten und macht sich mit seinem Wissen und seinem Können daran, den legendären Stein der Weisen zu finden, denn nur dieser kann helfen. Auf ihren Reisen durch das Land begegnen sie Homunculi, künstlich geschaffene, menschenähnliche Wesen, und sie kommen einer unglaublichen Verschwörung in den Reihen des Militärs auf die Schliche...(Fotos und Beschreibung von KSM.de)

Mir hat die Story sehr gut gefallen! Ich wurde sehr gut unterhalten. Man wird direkt in das Geschehen reingeworfen. Es war spannend, lustig, eigenartig und traurig. In keinen Anime wird so viel über Alchemie und Physik geredet! Falls man mal eine Sekunde lang nicht aufpasst, versteht man gar nix mehr! xD Mir gefiel auch der Verlauf der Geschichte sehr gut. Es war nie langweilig und schleifend. Mir gefiel fast alles in der Serie, außer das Ende! Ich will jetzt nicht zu viel sagen, aber das Ende ging gar nicht xD Deswegen kann ich euch eher FMA: Brotherhood empfehlen.
Mir waren fast alle Charaktere sehr sympatisch! Ich fand Edward richtig toll. Am meisten wie er alles gibt seinen Bruder zu retten. Alphonse hingegen fand ich oft nervtötend. Mein Lieblingscharaktere sind Edward, Riza und Roy! Mir gefielen die Entwicklungen der Charaktere sehr gut! 
Dafür das der Anime von 2003 ist, gefiel mir der Zeichenstil sehr gut. Nur bei manchen Szenen sahen die Gesichter sehr merkwürdig aus. Die Hintergründe waren der Hammer. Die Welt von FMA ist so einzigartig! Die Kleidungen sahen aber auch sehr gut aus!
Mir gefiel die Synchronisation größtenteils auch sehr gut! Die Stimmen passten zu den Charakteren sehr gut! Mir gefiel die Stimme von Alphonse nicht so, weil sie mir oft zu anstrengend wurde.



Die Cover der Boxen sehr gut aus! Auf der ersten Box ist Edward drauf und auf der zweiten Alphonse. Als Ausstattung war in jeder Box ein sehr interessantes Booklet dabei. Darin sind Informationen zu den einzelnen Charakteren dabei. Es wurde auch jede Folge gut beschrieben. Im Großen und Ganzen ist man gut bedient!

Mir gefiel die Serie (bis auf das Ende) sehr gut! Deswegen kann ich euch die Serie sehr empfehlen! Ich gebe der Serie 4,5/5 Sternen!

Die Blu-Ray-Version der Komplettbox ist vergriffen! KSM veröffentlichte aber eine neue Edition, deswegen kann ich euch nicht sagen, ob die Booklets dabei sind! Ich verlinke euch die neuere Variante.

Die Box hier kaufen:
DVD: [Amazon]
Blu-Ray: [Amazon]

Samstag, 10. Februar 2018

Die rothaarige Schneeprinzessin Vol. 1 Rezension

Die rothaarige Schneeprinzessin


Heute gibt es eine Rezension zum ersten Volume von ''Die rothaarige Schneeprinzessin''!
Danke an KSM-Anime für das bereitstellen des Exemplars!




Infos:
Originaler Titel: 
Akagami no shirayuki hime
Jahr: 2015
Preis (auf Amazon): 34,39€ (DVD) 38,69€ (Blu-Ray)
Laufzeit: ca. 100 Minuten (4 Folgen)
Genre: Romance, Fantasy
Publisher: KSM-Anime
Altersfreigabe: FSK ab 6
Sprachen: Deutsch, Japanisch (mit deutschen Untertitel)
Extras: Booklet, Trailer, Bildergalerie, Opening und Ending

Format: Digipack
Für Fans von: Toradora, Akatsuki no Yona, Maid-sama


Shirayuki hat einzigartiges rotes Haar, so rot wie Äpfel. Eines Tages verliebt sich Prinz Raji ihn sie und fordert sie auf, seine Konkubine zu werden. Doch das entspricht überhaupt nicht Shirayukis Vorstellungen - sie will ihre Freiheit behalten und selbst über ihr Leben bestimmen. Fest entschlossen, dieser erzwungenen Heirat zu entgehen, schneidet sie ihr Haar ab und flieht sie in den Wald. Dort trifft sie auf Zen, einen jungen Prinzen, der aber seine wahre Identität vor ihr verbirgt. Währenddessen schickt Raji seine Handlanger aus um Shirayuki zu finden…

Wie der rote Faden des Schicksals verknüpft Shirayukis rotes Haar ihre Begegnung mit Zen, einem Prinzen des Nachbarlandes und führt die beiden nicht nur zusammen, sondern auch in das größte Abenteuer ihres Lebens.

(Bilder & Text : KSM-Film)


Mir gefiel die Story viel mehr als im Manga! Die Geschichte war viel verständlicher und angenehmer. Die Atmosphäre war auch echt toll! Man wird direkt in die Story geworfen! In den 4 Folgen passierten spannende, lustige und auch süße Momente. Am besten fand ich, als Shirayuki entführt wurde. Zum Teils war sie aber ein bisschen vorhersehbar! Die Story war so niedlich!

Ich fand die Charaktere sehr sympatisch und lustig! :) Am sympathischsten waren mir Zen und Shirayuki!❤ Sie waren so niedlich zusammen! Die zwei standen fast die ganze Zeit im    Vordergrund, deswegen kann ich zu den anderen Charakteren nicht wirklich was sagen. Shirayuki fand ich toll, weil sie nicht wie meisten weiblichen Anime Charaktere wirkte. Sie war sehr willensstark und mutig! Zen mochte ich wegen seiner netten und süßen Art.
Mir gefiel der Zeichenstil abgöttlich! Er sieht so detailreich aus! Es gab keine Szene wo ich sagen muss, dass er hässlich war! Shirayukis Haare waren wunderschön! Der Zeichenstil war einfach wunderbar!


Das Cover ist sehr schön weiß! Shirayukis Haare stechen richtig hervor! Zum Booklet kann ich leider nix sagen, da ich nur die Disk erhalten habe, aber in einem Unboxing sah es sehr schön aus! Enthalten sind auch das Opening und Ending ohne Untertitel! Dazu kommen noch Trailer und eine Bildergalerie. An Extras sind viele tolle Sachen dabei!




Ich fand die Synchro sehr gelungen! Ich habe mir die Folgen nur auf deutsch angesehen, daher kann ich nur dazu was schreiben. Shirayukis Stimme fand ich sehr passend! die Sprecherin brachte die Emotionen sehr gut rüber. Zen's Sprecher fand ich auch sehr gut! Man sah wie sehr sich die Sprecher Mühe gaben!
Die Serie war einfach der Hammer! es hat mir großen Spaß gemacht die Folgen zu schauen! Ich freue mich schon auf das 2. Volume! Die Serie bekommt von mir 5/5 möglichen Sternen!

Nochmal vielen großen dank an KSM für das bereitstellen der Blu-Ray!

Die Blu-Ray hier kaufen: [Amazon] [ThaliaDE]

Die DVD hier kaufen: [Amazon] [ThaliaDE]

Den Manga hier kaufen: [Amazon] [Tokyopop] [ThaliaDE]